Der Findling im Leneé - Park von Basedow

Sie finden diesen Stein im Park von Basedow. Gartenarchitekt Peter Joseph Leneé schuf den Park im Auftrag
 von Adolf Friedrich Graf von Hahn. Das Wäldchen erreichen sie wenn sie rechts den Weg am Rand der Wiese folgen und später in die Mitte des Park" s zum Wäldchen, das Gartenarchitekt von Leneé schuf, gehen.
 Rechts vor einem Wäldchen auf der Wiese etwa 10 m entfernt liegt ein etwa 1,20 m großer
unvollständiger Findling auf mehreren kleinen Teilen wohl von von diesem Stein.
Wahrscheinlich hat Leneé diesen Stein dort platziert.
Ob dieser Findling zu einem Megalithgrab gehörte, ist  aber zu bezweifeln.
 Zwei Megalithgräber finden sie auf der westlichen Seite
des Park" s in etwa 250 m  bzw. in 400 m auf einem Hügel .