Der Park in Neubrandenburg - Oststadt

Im Bereich an der Straße zum Klinikum Neubrandenburg-Ost finden sie rechts  einen unbebauten 
tiefer liegenden Park. Der Park kann von allen Seiten der Oststadt über Treppen und Wege erreicht werden. 
Der Hauptweg bergab führt als beleuchteter Radweg- und Fußweg in den Stadtkern von Neubrandenburg. innerhalb von wenigen Minuten erreichen sie per Fahrrad das Zentrum. Der Weg zurück ist dabei bergauf etwa 400 m lang und führt in einem weitläufig angelegten Park für die Bewohner der Oststadt. Stein- und Baumgruppen sowie Plastiken bereichern den Park.
Südlich oberhalb des Park" s schließt sich ein weitere Bereich zum Verweilen ein. Etwa versteckt an einem Weg finden wir einen großen kommunalen Spielplatz und Sitzgruppen sowie kleine Holzplastiken.


Im oberen Park


Im Park


Rad- und Fußweg in die Stadt


Blick in den Park


Steine am Weg


Findlinge im Park


Findlingsgruppe


Findlingsgruppe


Im Park


Steinreihe im Park


Steinreihe im Park


Im Park


Weg am Parkrand


Birken im Park


Im Park


Im Park


Weg am Parkrand


Im Park


Treppe in die Stadt


Weg zum Park


Platz zum Verweilen


Kinderspielplatz


Weg am Kinderspielplatz