Kleiner Winterspaziergang in Penzlin von
der Stadtmauer zum Bahnhof am 31.01.2014
     

Dieser kleiner Spaziergang in Penzlin beginnt am Durchgang der Stadtmauer  unweit der Ruine der Gaststätte Wallschlösschen. Sie führt durch die Speckstraße zur Großen Straße. Dann gehen wir durch die Hirtenstraße zum Busbahnhof wo das Bahnhofsgebäude zu großen Teilen eingerüstet ist.


Blick durch den  Durchgang zur Wallschlösschenruine


    An der Stadtmauer


An der Stadtmauer
 


An derStadtmauer
   


Blick zur Marienkirche
    


In der Speckstraße

Hexe am Brunnen - Große Straße
Touristinformation und Bibliothek

   

Blick in die Warener Straße

   Blick in die Große Stzraße

In der Hirtenstraße


In der Hirtenstraße
  


In der Hirtenstraße


Durchgang zur Bahnhofsstraße

      Bahnhofsstraße

     Blick zum Bahnhof eingehaust

Bahnhofsplatz    

   Linker Fachwerkanbau


    Eingehauster Bahnhof