Spaziergang Englischer Garten am Großen Stadtsee 
bei Penzlin-Werder am 05.09.2013

 

Ver Spaziergang beginnt an der Schranke zum Englischen Garten am  Ostufer der Großen Penzliner Stadtsee
Der Englische Garten ist eigentlich ein slawischer Burgwall aus der Zeit zwischen 11. bis 13.Jh.
Zuerst gehen wir zum Ufer des See. Von dort haben wir einen weiten Blick bis nach Penzlin und sehen die neuen Häuser nahe des Beyerplatz im Bereich des ehemaligen Seehofes in Penzlin. Der Weg führt weiter nach Süden . 
Links befindet sich der slawische Burgwall und rechts der Große Penzliner Stadtsee. 
Rechts können wir bis an das Ufer des See gehen. Am Uferrand liegt ein gestürzter und nun zerfallender Baum. 
Weiter gehen wir und gelangen zum Rastplatz . Zurück gehen wir nun nach Norden in Richtung Ausgang. Ein Weg führt nach links zum nördlichen Eingang ges Burgwalles.
 Den Burgwall hatte früher Wasser aus dem See umgeben, wohl ein breiter Graben. 
Am Wallrand finden wir eine hölzerne Treppe, die Besuch von Pilzen hat. Nun geht es die Treppe hinauf in den Burgwall.
 Der Burgwall ist eher Oval von Nord nach Süd. 
Der umlaufende Damm ist nun etwa 1-2 m hoch von der Gesamthöhe 5-6 m.
Die Fläche ist glatt und mit einigen Bäumen bewachsen. im südlichen Teil befindet sich eine Senke, 
die stark verwachsen ist. Sie könnte etwa 1,5 m tief sein. Ein Weg führt wieder hinab in Höhe des See. Der Weg führt nochmals zum Ufer mit der herrlichen Sicht über den See. 
Nun gehen wir ein ganz kleines Stück  den Uferweg in Richtung Penzlin. 
Das Ziel ist ein kleiner Angelsteg, der wohl nicht ganz sicher ist. 
Zurück geht es zum Eingang des Englischen Garten bei Penzlin-Werder.


Lindenallee zum Englischen Garten


Weg zum Ufer


Weg zum Ufer


Weg zum Ufer


Weg zum Ufer


Am Seeufer


Am Seeufer- Blick nach Penzlin

Im Englischen Garten

Im Englischen Garten

   Teil der Wallanlage - Seeseite

Im Englischen Garten

Weg am Wall


Westlicher Weg auf den Wall


         Weg um den Burgwall


Am Seeufer

Baum im See

Weg  am See

Weg zur Lichtung  

     Blick im Park


     Blick im Park


     Blick im Park


    Blick im Park


Weg zum nördlichen Walleingang
 


Blick in den Park


Reste eines Strommastes


   Treppe auf den Burgwall


Auf dem Burgwall


Am inneren Rand des Burgwall


Am inneren Rand des Burgwall


  Am inneren Rand des Burgwall


   Am inneren Rand des Burgwall
 


  Bergab zum See


  Blick im Park

  Blick im Park
 


  Blick im Park
 


Blick auf den See
  

Blick auf den See
 

Am Burgwall

Hügel vor dem Burgwall

Blick auf den See
 

Blick auf den See
 

Blick auf den See

Blick auf den See
 

Blick auf den See
 

Bank am Ufer
 

Blick auf den See
 

Blick auf den See
 

Blick in den Park

Blick in den Park
 

Weg nach Penzlin
 

Blick auf den See

Blick auf den See

Blick in den Park
 

Blick in den Park
 

An der Schranke