Winterspaziergang in Möllenhagen
am 13.01.2013

Dies ist die erste Wanderung im neuen Jahr 2013 durch Möllenhagen. 
Die Wanderung beginnt in der Neuen Straße und führt die Bundesstraße entlang 
in Richtung Neubrandenburg nach Osten.
Links ist die Gartenanlage "Nord" eingeschneit und Kinder rodeln auf dem Koppelberg .
Der alte Krug wartet still auf sein unbestimmtes Schicksal. 
Die Sonne steht tief in Richtung Süden und lässt den Schnee glänzen. 
Wir gehen weiter die Kopfsteinpflasterstraße in Richtung Torfmoor und Gutspark. 
Links stehen Weiden auf der Wiese. 
Die Bäume stehen im Eis. Der Bach ist nicht eingefroren. 
Auf der Gutspark - Seite fließt dunkel und glänzend das Wasser. 
'Am Bachrand gehen wir durch den Gutspark. 
Ein Findling mit einer Schneekappe versperrt den Weg. 
Wir gehen weiter auf dem Gutshof zum Teich. 
Der Weg führt an der Regionalschule vorbei zum Markt.
 Links steht am Feuerwehrteich ein neues Eigenheim, 
Wir überqueren den Markt und gelangen zum Parkweg. 
Alles ist still. Am Pfarrhaus hängt eine neue Losung für das Jahr. 
Über 20 Spatzen meckern über die Störung in der nahen Hecke.
Die Birken strahlen weiß am Wegrand in der Wiese zwischen Parkweg und Neuer Straße. 
Wir machen einen kleinen Abstecher zur Gartenanlage "Nord" ehe wir 
wieder in die Neuen Straße von Möllenhagen gelangen.


Neue Straße zur Kreuzung

Neue Straße

Neue Straße


Bundesstraße in Möllenhagen


Gartenanlage "Nord"


Bushaltestelle nach Waren


Wie geht es weiter  Krug ?


An der Bundesstraße


An der Bundesstraße


Bundesstraße nach Möllenhagen


Blick zum D1-Turm


Radweg nach Möllenhagen


  Am Feldrand


Durchblick


Gehöft am der B 192

Am D1-Turm Bäume auf der Wiese
Am D1-Turm
Kopfsteinpflasterstraße
 zum Dorfausgang
Weiden
auf der Wiese
 
Bäume im Torfmoor

Kopfsteinpflasterstraße

Bäume auf dem Torfmoor

Kopfsteinpflaster

Graben in der Torfmoorwiese

Blick in die Gärten

Graben am Gutspark

Blick an der frühren Kurvenkneipe

Boote am Wassergraben am Gutspark

Graben am Gutspark

Graben am Gutspark
Graben am Gutspark
Graben am Gutspark

Graben am Gutspark

Graben am Gutspark

Graben am Gutspark

Graben am Gutspark

Am Gutshof

Auf dem Gutshof

Findling am Gutshof

Auf dem Gutshof

Auf dem Gutshof

Teich auf dem Gutshof

Teich auf dem Gutshof

Auf dem Gutshof

Regionalschule - Rückseite

Ausgang vom Gutshof

Feuerwehr am Feuerlöschteich

Haus am Feuerlöschteich

Regionalschule- Vorderseite

Haus am Feuerlöschteich

Auf dem Markt

Auf dem Markt

Baumgruppe am Parkweg

Parkweg

Pfarrhaus

Am Parkweg

Birkenwerg in der Wiese

Birkenwerg in der Wiese

In der Wiese

Teich auf in der Wiese

In der Wiese

In der Gartenanlage "Nord"

In der Gartenanlage "Nord"

Neue Straße

Neue Straße - Am LPG-Haus

Neue Straße - LPG-Haus

Neue Straße
Der  Winter ist ein
unwerter Gast für alte Leute.

Im Winter werden die Bäume fahl,
der Stamm bleibt trotzdem gesund.

Sprichwörter aus den
 deutschen Hausbüchern
von Almut Gaugler