Spaziergang im Leneé - Park von Basedow
 

Wir beginnen den Spaziergang an der im Sommer geöffneten Kirche
Der Architekt Stehler entwarf den Kirchturm im Auftrag der Familie von Hahn. 
Der Weg führt vor das Herrenhaus. Links sehen wir weitere Gebäude, die ebenfalls von Stehler geplant wurden. 
Am Herrenhaus haben wir links eine Brücke, die auf den Hof führte. Heute befindet sich dort ein Gerüst. 
Langsam wird das Gebäude restauriert. Ein Förderverein unterstützt die langwierige Arbeit. 
Die Südseite wurde im 19.Jh. von Stehler hinzugefügt. Leider brannte sie ab und wurde unter Leitung des Architekten Haupt erneuert. Wir gehen rechts am Herrenhaus vorbei. Ein großes Schild erklärt die Geschichte des Hauses und der Familie von Hahn seit 1367 bis 1945. Wir gehen rechts weiter in Richtung Norden . 
Der Park wurde zwischen 1869-1852 vom Gartenarchitekten Leneé gestaltet. Der Mittelteil diente schon damals als Wiese der Haltung von Rinder. Nahe des restauriertes Marstall sehen wir Pferde, die nicht gefüttert werden sollen.
 Wir gehen weiter. Der Weg führt über die Wiese zu einem Wäldchen. Rechts liegt ein Findling.
 Der Weg führt an den nördlichen Rand über eine Brücke zu einer Einfriedung einer Quelle. 
Dort gibt es auch einen Teich, der wie ein Auge aussieht. 
Wir gehen auf der Westseite zurück  und gelangen zu einem Megalithgrab. Vor dem sehr gut erhaltenen Grab dass etwa 4000 Jahre alt ist, steht die Erklärung zu der Geschichte beider Megalithgräber. Das zweite schlecht erhaltenen Grab liegt auf einem Hügel. Der Weg führt zurück zum Herrenhaus. Basis des Herrenhais war eine Burg. 
Später wurde allmählich ein Herrenhaus. Wir gehen über eine hölzerne Brücke zurück um das Herrenhaus. 


Kirche Basedow


Weg zum Herrenhaus


Brücke am Herrenhaus


Brücke am Herrenhaus


Am Herrenhaus


Am Herrenhaus


Am Herrenhaus

Am Herrenhaus

Erklärung des Herrenhaus

  Am Herrenhaus

Ruine

Teiche am Herrenhaus


Blick zum Herrenhaus


      Blick zum Herrenhaus


Blick zum Herrenhaus

Weg rechts im Park

Weg rechts im Park

Blick auf die Wiese 

   Weg rechts im Park


     Blick in die Wiese


     Weg im Park


    Blick zur Baumgruppe


Einzelner Findling
 


Blick in den Park


Weg von der Ost- zur Westseite des Park "s


 Kleine Brücke


Kleine Brücke


Quelleinfassung


Quelleinfassung


 Kleiner Teich


 Blick zur Quelle


  Blick auf die Wiese


  Blick auf die Wiese

  Blick im Park


  Blick im Park


Weg im Park

Weg im Park

Weg im Park

Weg im Park

Blick auf die Wiese
 

Weg im Park
 

Weg im Park

Blick auf die Wiese

Weg im Park 

Weg im Park

Weg im Park

Weg im Park

Blick auf die Wiese

Blick auf die Wiese 

Am Wegweiser 

Am Megalithgrab 1

Megalithgrab

Weg im Park 

Blick auf die Wiese 

Jungrinder auf der Wiese

Weg am Parkrand

Zum 2. Megalithgrab

Zweites Megalithgrab

Zweites Megalithgrab

Pause am Megalithgrab

Weg an der Wiese

Weg im Park

Weg im Park

Weg im Park

Blick auf die Wiese

Weg im Park

Blick auf die Wiese

Blick auf die Wiese

Blick auf die Wiese

Blick auf die Wiese

Blick zum Teich

Blick zum Herrenhaus

Blick zum Herrenhaus

 

Blick zur Kirche