Spaziergang am 20.09.2012
in den Neubrandenburger Kulturpark

Wieder beginnen wir den Spaziergang am Busbahnhof von Neubrandenburg. 

Wir gehen am Ring am Gericht vorbei in Richtung Vierradmühle und dem Treptower Tor. Recht befindet sich an einem Haus eine Darstellung, die eine Safari zeigt. Kurz vor der Vierradmühle sehen wir restaurierte Häuser, die die Zerstörung im II. Weltkrieg glimpflich überstanden und restauriert wurden. Eine Büste kurz vor der Vierradmühle, die um 1280 erbaut wurde, zeigt Turnvater Jahn. 
Die Vierradmühle beherbergt ein Museum und andere Einrichtungen und Geschäfte. 
 Sie wurde restauriert. Gegenüber befindet sich im Treptower Tor ein weiteres Museum. 

Wir gehen weiter zur Oberbachbrücke und wollen am Bach in Richtung Tollensesee gehen.
Auf der linken Seite des Oberbaches sind Fischer dabei, die Netze für eine Ausfahrt auf den Tollensee vorzubereiten. Ein Kajakfahrer mit Stützhilfe trainiert auf dem Oberbach.
Rechts schauen wir in das Neubaugebiet. Wir gehen zu den Brücken und gelangen so an das Tollenseufer. Möwen haben die Buhne erobert bzw. machen es sich am Ufer bequem. 

Über die große Brücke gelangen wir in Richtung Oberbach-Gaststätte. 
Ein Bär vom Künstler Preik aus Waren brummt etwas grimmig am Ufer. 
Auf der Wiese liegen Liege und Sitzsteine vom Neubrandenburger Künstler Gerd Frick. Je vier flache Steine mit Zeichnungen bilden eine Gruppe. Ein Durchgang führt zu einer langen Bank . In der Mitte befindet sich ein Findling, ebenfalls eine Arbeit vom Künstler Frick. Weitere vier Steingruppen vollenden die Liegesteingruppen vom Künstler Frick. Eine Steingruppe zeigt einen Menschen. gehen wir weiter am Ufer, so gelangen wir zur Schiffsanlegestelle für ein Fahrgastschiff. 

Wir gehen weiter am Gätenbach lang bis zur Brücke die weiter am Ufer den Weg weist. 
Wir aber gehen nach links und finden die beiden umgesetzten Steinkisten. Die Steinkisten wurden in der Umgebung von Neubrandenburg gefunden und im  19.Jh. hierher umgesetzt.

Wir gehen am Badehaus, eine Gaststätte mit Hotelbetrieb vorbei, weiter zu den Ponyhäuser.
 Diese beiden Ställe sind mit Schilf gedeckt. Wir gelangen zu den Ziegenställen. Wir gehen vorbei am Verkehrsgarten in Richtung Schillerstraße. Links sehen wir wieder die Bootshäuser und den Oberbach. 
Finden Sie weitere Plastiken aus Holz und Stein von Künstler der Region.

In der Schillerstraße können wir die Marienkirche sehen. Sie ist unser Ziel. Wir überqueren den Stadtring und gelangen in die Große Wollweber-Straße. Links  befindet sich die Kunstsammlung. Rechts und links sehen wir Teile der Stadtmauer, die zu einem späteren Rundgang einlädt. 

Wir sind nun nahe der Marienkirche, der Konzertkirche. 
Rechts steht das restaurierte Pfarrhaus der Johannesgemeinde, Markant ist der Text am Haus.
Von der Marienkirche gelangen wir zum Markt und weiter in Richtung Johanneskirche, 
die ursprünglich von Franziskaner erbaut wurde. 

Rechts "grüßen" wir Fritz-Reuter. Und links stören wir nicht das Gespräch von Durchleuchting mit Mutter Schuten. Vor uns steht nun der Bahnhof. Nach links gelangen wir wieder zurück zum Busbahnhof.


Am Busbahnhof

Restaurierte Häuser

Haus am Stadtring


Safaribild


Friedrich Ludwig Jahn -  Büste


Vierradmühle


Zum Treptower Tor


Vierradmühle Ostseite


An der Oberbachbrücke


Am Oberbach nahe der Vierradmühle


Das Märchenhaus, das keinem gehört


Am Oberbach


Weg am Oberbach


Weg am Oberbach


Blick in das Neubaugebiet


Bootshaus am Oberbach
Weg am Oberbach
Kanut auf dem Oberbach 

Weg am Oberbach

Am Oberbach

Fischer bei der Arbeit 

Bootshäuser am Oberbach

Bootshäuser am Oberbach

Bootshäuser am Oberbach

Weg am Oberbach

Weg am Oberbach

Bootshäuser am Oberbach

Der Oberbach
   

Weg am Oberbach   

Zu den beiden Brücken

Die große Brücke

Über die kleine Brücke

Die kleine Brücke

Die große Brücke

Zum Seeufer

Am Seeufer

Buhne mit Möwen

Buhne mit Möwen

Am Spielplatz

Weg am Seeufer

Zur großen Brücke

Möwen am Ufer

Die große Brücke

Blick zur kleinen Brücke

Über dem Oberbach

Auf der großen Brücke

Blick auf den Tollensesee

Blick auf den Tollensesee

An der großen Brücke

Blick auf den Tollensesee

Blick zur großen Brücke

Der Preiker Bär brummt

Liegesteine von Gert Frick

Liegesteine mit Zeichnung

Liegesteine "Der Mensch"

Blick auf den Tollensesee

Lange Bank von Gert Frick

Am Bootshafen

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Blick auf die Tollense

Anlegestelle an der Tollense

Brücke am Gätenbach

Kleine Steinkiste

Große Steinkiste

Gaststätte und Hotel am Bootshaus

Straße im Kulturpark

An der Stadthalle

Straße im Kulturpark

Plastik von Mutter und Kind
von Karl Rätsch

Holzplastik

Am Ziegenhof

Ponyhäuser

Am Verkehrsgarten

Bootshäuser am Oberbach

Bootshäuser am Oberbach

Blick zur Marienkirche

Figur in der Schillerstraße

In der Schillerstraße

Restauriertes Haus in der Schillerstraße

In der Schillerstraße

In der Großen Wollweberstraße

Denkmal für Ernst Lübbers

Haus an der Stadtmauer

An der Innenseite der Stadtmauer

An der Kunstsammlung

In der großen Wollweberstraße

In der großen Wollweberstraße

Pfarrhaus mit Schriftband

Konzertkirche Turmseite

Konzertkirche

Zum Kulturfinger

Am Markt

Johanneskirche

An Bahnhof