Abendspaziergang am 23.07.2010

Ein kleiner Abendspaziergang führte mich in Möllenhagen auf der Hinterseite der Neuen Straße lang. Die Hummel, Bienen und Falter besuchten nochmals die Blumen um Nektar zu tanken, denn die Nacht ist lang. Der Weg führte mich weiter zur Parallelstraße am Burgwall. Dort blühen nahe dem Gedächtnisstein für das Jahr 1848 die B192 hinauf zur Ziegelei. Links und rechts wachsen ja viele Kugeldistel. Noch blühen wenige Kugeldisteln voll, die Natur hat noch etwas Zeit. Aber die ersten Besucher schauen schon mal nach. Viele andere Pflanzen zeigen ihre Blüten an Straßenrand, für den Menschen herabwürdigend Unkraut, für alle Insekten aber eine wahre Fundgrube an Nektar.