Spaziergang  nach Möllenhagen - Kleckersdorf am 28.11.2010

Dieser Spaziergang führte von der Neuen Straße an der Johannisschule,
an der Regionalschule "Heinrich Schliemann" vorbei zum heutigen freien Platz, wo bis etwa 1980 das Gutshaus stand, Die Wanderung führt an den Gärten vorbei in Richtung Gleisanlage. Auf dem Feld wurde Raps bestellt, Traktor spuren sind immer wieder zu sehen. Wenn wir zurück schauen sehen wir den D1- Mast nahe des Ortsausganges in Richtung Penzlin . Auf dem Feld gibt es mehrere kleine Brüche, die das Gelände auflockern.
Die Wanderung führt an das Gleis. Hier endet vor dem Wald die Bahnstrecke. Bis 1945 führen Züge weiter nach Penzlin und Neubrandenburg von Waren. Die Strecke Möllenhagen Neubrandenburg wurde als Reparation an die Sowjetunion abgebaut. Heute fahren nur noch Schwellenzüge und andere Güter für das Betonwerk auf dieser Strecke. Personenverkehr gab es etwa bis 1969. Auf dem Gleis steht ein Zug mit Schwellen. Eine Schwelle wiegt über 250 kg, also nichts zum wegtragen. Am Zug lag führt die Wanderung bis zum Prellbock.
Weiter führt nun die Wanderung über die mit Pappeln bepflanzte Fläche in Richtung des letzten Gehöftes von "Kleckersdorf". Hier leben Tiere wie z.B. Wildschweine und Rehe. Spuren und Losung zeigen es. Auf dem Weg angekommen haben wir einen schönen Blick in Richtung der Eigenheime. Der Weg in Richtung Wald ist ein offizieller Radwanderweg in Richtung Penzlin und Neubrandenburg. Im Wald folgt dann dieser Weg der Bahnstrecke. Wir gehen in Richtung Möllenhagen. Rechts ist ein Bruch mit einer Wasserfläche, die bereits zugefroren ist. Auf der Kopfsteinpflasterstraße gehen wir in Richtung Bahnhof. Das Bahngebäude ist schon teilweise verfallen, das Dach ist defekt. Hinter der Fensterscheibe sehen wir noch einen alten Kachelofen.
An einem Schwellenzug wurde gerade eine Diesellok angehängt. Der Zug wird bald den Bahnhof verlassen.
Der Fußgängerweg führt an der Feldsteinmauer vorbei wieder in die Neue Straße. Es wird Zeit sich aufzuwärmen und das Licht wird um dieser Jahreszeit immer geringer.


Neue Straße

Johannisschule

 


Blick zum Parkweg


   


Weiden


Regionalschule


Blick zum Markt


   


Parkteich


Lärchenzapfen


Gärten im Winterschlaf


   Blick auf den Acker


   


  


  

   

Spuren auf dem Acker

Am Gleis

Am Gleis

Zuganfang

Schwellenwaggons

Am Prellbock

 

Junge Pappeln

  

Spuren

 

 

Pappelschonung

  

 

Radwanderweg nach Penzlin

    

   

   

Bergab

Weg  zu den Eigenheimen

Gefrorenes Eis

Spuren

Kopfsteinpflaster in "Kleckersdorf"

Straße in "Kleckersdorf"


"Kleckersdorf"


Blick nach "Kleckersdorf"

Bahnübergang

Bahnhof

Schwellenzüge auf dem Bahnhof

Bahnhof

Bahnhof

Neues Gleis

Bahnhofsstraße

Neue Straße nahe alte Schule