Eine Fotowanderung am 24.01.2009
an der winterlichen Rethwischer Wiese

Blick übern See Schilfgürtel Luft im Eis
Schilfgürtel Schilfgürtel Am Seerand
Blick übern See Weg zum See Am Seerand
Am Seerand Gegen das Licht Spuren im Eis
Holzstamm im Eis Am Schilfgürtel lang Spuren im Eis
Abgefegt Abgesägte Kopfweiden Abgesägte Kopfweide
Blick am Rand lang Gefällt Blick über den zweiten See
Weide Der Holzscheit Eisangler in der Ferne
Schilf am Schilf Blick zu den Eisanglern Blick übern See
Schilf im Eis Blick über die Wiese Schilf am Wiesenrand
Wiesenrand im Gegenlicht Wiesenrand im Gegenlicht Eisweg im Wald
Eisweg am See Eisweg am See Wenn der Hornung (Februar) gnädig macht,
bringt der Mai den Frost
bei Nacht.

Donner im Winterquartal
bringt Eiszapfen ohne Zahl.

Wenn die Tage langen,
kommt der Winter gegangen !

Sprichwörter aus den
 deutschen Hausbüchern
von Almut Gaugler