Slawendorf Groß Raden (Freilichtmuseum)

 


Sternberger See

Das Slawendorf Groß Raden liegt wunderschön in Wasser und Wald eingebettet am Sternberger See und existiert bereits seit etwa 1975 Groß Raden besitzt einen kultische Wallanlage. Die Wallanlage ist durch einen Turm erreichbar und begehbar.

In der Mitte steht das Heiligtum.

Groß Raden war ein heiliges Zentrum der Slawen neben Rethra, das im Bereich Neubrandenburg vermutet wird.

Sie erreichen das Slawendorf durch einen

2 km langen Spaziergang

durch das Naturschutzgebiet.

Unterwegs besuchen Sie die Elche.

Öffnungszeiten:
vom  01.04. bis 31.10. von 10 bis 17.30 Uhr
vom  01.11. bis 31.03. von 10 bis 16.30 Uhr
außer 24.12, 31.12.


Weitere Informationen auf  http://www.freilichtmuseum-gross-raden.de/


Eingang


Wasserwege mit Einbaum


Blick über "s Dorf


Weg zum Heiligtum


Rundgang


Heiligtum der Slawen (Obodriten)

Spiel und Spaß


Slawenboot