Die Scheune Bollewick

 


Die Scheune
Giebel


Die Scheune Bollewick ist die größte Feldsteinscheune in Deutschland.
Sie wurde von Baron von Langermann zu Erlenkamp und Spitzkuhn im Jahre 1881 fertiggestellt.
Länge 125 m, Breite 34 m, Flache 10000 qm
Während der DDR-Zeit standen hier über 650 Kühe


Empfohlen werden kann besonders der Bauernladen und die Kerzenwerkstatt, die Kräuterstube und vieles andere.
Im Obergeschoss finden Sie weitere Firmen
z.B eine Drechslerstube und die Regionalausstellung des Müritzkreises. Im Gegengiebel finden Sie ein Hotel.
Größere Veranstaltungsräume für Märkte und kulturelle Veranstaltungen bieten ein reichhaltiges Angebot.


Öffnungszeiten : allgemein 10-18 Uhr für die Geschäfte und Ausstellungen


Die Scheune präsentiert sich auf de Homepage:

www.DieScheune.de


Rückseite


Hotelseite


Vorderseite


Obergeschoss Aufgang


Zu den Ausstellungen


Teil der Regionalausstellung


Teil der Regionalausstellung