Römisch katholische Kirche "Maria Hilfe der Christen " in Feldberg
Gemeinde Feldberger Seenlandschaft



Blick auf den Kirchhof

  

Die Kirchgemeinde in Feldberg / Feldberger Seenlandschaft wurde 1905
für die Schnitter , die aus Polen kamen , und hier arbeiteten.
Seit 1926 gab es im Keller des Pfarrhauses eine kleine Kirche.

In den Jahren 1982/83  wurde nach Plänen des
Schweriner Architekten A. Schlegel die katholische Kirche erbaut.
Am 24.04.1983 erfolgte die Weihe( Kosekration) auf den Namen Kreuzerhöhung.  Auf der Ostseite sehen wir über dem Giebel ein Kreuz.
Im Hof  steht ein etwa 5m hohes Kreuz.
An der Straße Bahnhofstraße 10 steht das restaurierte Pfarrhaus.
Markant ist das weiße Auge am rundbogenartigen Giebelteil.

Die Kirchgemeinde/Pfarramt "Heilig Kreuz"  in Feldberg wird durch
die Pfarre Neustrelitz betreut.



Adresse:
Römisch katholische Kirche Neustrelitz
Tiergartenallee 2
Pfarrer Anderas Kuntsche


17235 Neustrelitz

Homepage: www.katholische-kirche-neustrelitz.de/


Außenansicht 


Katholische Kirche


Großes Holzkreuz


Pfarrhaus

Restauriertes Pfarrhaus