Kapelle Klein Trebbow / Stadt Neustrelitz

 


Groß Trebow hatte bis zum 30jährigen Krieg eine Kirche, die zerstört und nicht mehr aufgebaut wurde. Die Orte Klein Trebbow und Groß Trebbow haben in Klein Trebbow eine einfache Kapelle mit ziegelgedecktem Schleppdach Auf dem Dach am Eingangsgiebel schreit ein Hahn aus Gusseisen. Über dem Eingang sehen wir ein Kreuz. Die Kapelle ist weiß angestrichen, die Fenster sind rechteckig. Neben der Kapelle steht ein schlichter Glockenstuhl mit einem Schleppdach. Darin hängt eine Glocke aus dem Jahre 1940. Die Glocke trägt folgende Inschrift: 
EVA REGINA VOGA - ANNO DOMINI MCMXXXX.
Die Glocke ist durch mehrere Einschüsse beschädigt.


Seit Januar 2009 gehört Klein Trebbow zur Kirchgemeinde Strelitzer Land.

Ev. - luth. Kirchgemeinde Alt Strelitz

J. Jakubowski-Str. 36
17235 Neustrelitz


Telefon: 03981-447342

Homepage: www.kirche-neustrelitz.de




Hahn über dem Eingang

Metallener Glockenstuhl

Glocke