Propsteigottesdienst
in Kittendorf am 02.06.2011

 

Am 02.06.2011 fand der diesjährige zentrale Propsteigottesdienst zu  Christi Himmelfahrt vor der Kirche statt.
Den Gottesdienst leitete die Pastorin Rita Wegner von der Kirchgemeinde Kittendorf . 
Weiterhin wurde der Gottesdienst von den Pastorin Dango aus der Kirchgemeinde Stavenhagen 
und von der Pastorin Carstensen aus der Kirchgemeinde Breesen/Mölln durchgeführt.
Während des Gottesdienstes wurde der Kindergottesdienst von der Pastorin Dango geleitet.
Die Superintendentin Frau Körner führte Pastor Zobel aus Breesen in die
 Vakanz in der Kirchgemeinde Ivenack ein.
 Nach dem Gottesdienst nahmen wir ein gemeinsames Essen ein. 
Besucher des Gottesdienst konnten die sehr schöne Kirche besichtigen.
 Besonders interessant ist der Altar, 
die Kanzel und die Chorempore mit ihrer Malerei und der Schnitzkunst.
 Allen Bürgern, die Kuchen und anderes zum Mittagstisch spendeten sei Dank gesagt.

1. Du meine Seele singe,
wohlauf und singe schön
dem, welchem alle Dinge zu Dienste
 und Willen stehn.
Ich will den Herren droben hier preisen
auf der Erd;
ich will ihn herzlich loben, solang ich leben werd.

2. Wohl dem, der einzig schauet nach Jacobs Gott und Heil !
Wer dem sich anvertrauet,
der hat das beste Teil, das höchste Gut erlesen, den schönsten Schatz geliebt; sein Herz und ganzes Wesen bleibt ewig ungetrübt.

5. Er weiß viel tausend Weisen,
zu retten aus dem Tod,
ernährt und gibet Speisen zur Zeit der Hungersnot, mach schöne rote Wangen oft bei geringem Mahl;
und die da sind gefangen, die  reißt er aus der Qual.

Text: Paul Gerhard 1653
Melodie Johann Georg Ebeling 1686

entnommen
Evangelisch Gesangsbuch Nr. 302