Kirchgemeindefest
 am 04.07.2010

Viele Plakate in der Kirchgemeinde Ankershagen/Möllenhagen luden ihre
 Gemeindemitglieder zum Gemeindefest in Ankershagen ein.
Zuerst wurde die neue "Kinderkirche" vor der Kirche durch Frau Pastorin Finkenstein geweiht. 
Schnell eroberten die Kinder ihr neues Domizil. 
Gemeinsam mit der Gemeindepädagogin begann das Spielen, Malen und Lernen.
Die Erwachsenen setzten den Gottesdienst in der großen Kirche fort.
 Frau Pastorin hielt ihre Predigt aus Anlass des Tages von der neugotischen Kanzel. 
Anschließend wurden die neuen Mitglieder des Kirchgemeinderates vorgestellt und ihr Amt eingeführt.
Höhepunkt war das Abendmahl für den Gemeinderat und der Kirchgemeinde. 
Nach dem Segen lud Frau Pastorin Finkenstein zum gemeinsamen Kaffeetrinken ein. 
Ab 16.30 Uhr gab Herr Dr. Wieland Meinhold aus Weimar ein festliches Konzert auf der Lütkemüllerorgel.

Allen Kuchen- und Tortenbäckern sei für ihre Spenden gedankt.
 Allen Frauen sei für ihren Fleiß bei der Vorbereitung der Kaffeetafel gedankt.

Frau Pastorin Finkenstein weiht  die Kinderkirche
Die Kinder erobern ihre Kinderkirche
Der Posaunenchor spielt
Predigt von der Kanzel
Frau Pastorin Finkenstein gratuliert die Mitglieder Der neue Kirchgemeinderat
Abendmahl des neuen Kirchgemeinderates

Vorbereitung der Kaffeetafel
Kaffeetafelö
Lied im Kirchgemeindegottesdienst gesungen:

7. Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost,
was kommen mag.
Gott ist bei und am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem Tag.

Entnommen dem
evangelischen Gesangsbuch

Kinder malen Anschließend Orgelkonzert