Der Stein auf dem Hof des Amtsbrink in Waren/Müritz
Auf dem Hof des Amtsbrink in Waren steht etwa 20 m vor dem Amtsgericht  in einer runden Fassung 
ein rechteckiger Stein. Er ist oberhalb des Bodens etwa 30 cm hoch, 10 cm tief und 15 cm breit.
Dieser Stein wurde beim Bau  des Hofes des Amtsbrink  neu in einer runden steinernen Fassung aufgebaut.
Laut  Information eines Wareners sollte dieser Platz mit dem Stein als Gassiplatz für die Hunde dienen. 
Ein Schild steht ja neben dem Ring, aber ohne Inschrift.
Die Anfrage zum Stein bei der Stadt Waren  Abteilung Kultur wurde noch nicht beantwortet.


Stein im Hof des Amtsbrick


Blick in Richtung Verkehrsamt

Stein vor dem Amtsgericht

Stein in der Fassung

Stein in Fassung