Wasserturm von Neubrandenburg


 




Wasserturm


Wasserturm

Am Wasserturm

Am Wasserturm

Am Wasserturm

Turm-Oberrteil

Turmspitze

 Auf der Vogelviertelseite zerfallen die beiden Wassertürme .
Wohl beim alten Wasserturm aus dem Jahre 1864 fehlt das Oberteil mit dem Speicher.
Der neue Turm hat in Richtung Bahnhof ein großes Loch der Speicher ist zu sehen.  

Um 1878 wurde Neubrandenburg mit Berlin und Stralsund verbunden.
Die Wassertürme, die die Dampfloks mit Wasser versorgten, wurden also vor 1900 erbaut.
Sind sie keine Denkmale für Neubrandenburg und erhaltenswert, sie stehen doch auf der Denkmalliste ?!


(wird ergänzt)