Das Megalithgrab Retzow bei Mirow
   

Sie finden das Megalithgrab  Retzow  (Sprockhoff: 449) auf der nördlichen Seite der  B 198 zwischen den Abzweigungen der Ortschaften Retzow und Kotzow
 etwa 500 m hinter dem Flugplatz Lärz (Südlich der B 198) aus Richtung Mirow kommend rechts. 
Etwa 20 m neben dem Abzweig nach Kotzow befindet sich links eine Parkmöglichkeit und ein Feldweg. 
Sie gehen diesen Feldweg, der etwa parallel zur B 198 liegt in Richtung Retzow. 
Hinter zwei starken Bäumen, links und rechts des Weges, sehen sie rechts einen umzäunten Bereich mit zwei Bäumen. Jeder Baum besteht aus 2 Stämmen. Darunter liegen rechts zwei Findlinge
 und   nahe den Wurzeln einzelne  kleine Steine. Die Fläche  mit dem  zerstörten Megalithgrab liegt etwa 30- 50 cm über der Umgebung. Die Bestimmung, ob hier ein Deckstein dabei ist, ist unmöglich. 

 

 Feldweg zu dem Megalithgrab


Baumgruppe


Baumgruppe