Megalithgrab 1 im Leneé - Park von Basedow
Spockhoff Nr. 398

 

Hinter dem Gutshaus der Familie Hahn im Leneé - Park finden sie in Richtung linker Seite  in etwa einem Kilometer Entfernung zwei zwei Megalithgräber. Dieses Grab ist als Megalithgrab gut zu erkennen. 
Vor dem Megalithgrab steht an einem nahen Stein eine Erklärung, die auf Holz geschrieben wurde.
 Das Grab wird gut gepflegt.
Der hintere linke Deckstein ist zerbrochen. 
Auf der Holztafel erfahren wir dass das Grab etwa zwischen 2500-2000 vor Christus errichtet wurde. 
Das weitere Megalithgrab liegt etwa 150 m näher am Gutshaus auf einem Hügel.


Erklärungstafel am Megalithgrab


           Megalithgrab 


 Megalithgrab 


 Detail  Megalithgrab 


 Rückseite  Megalithgrab 


  Rückseite  Megalithgrab