Denkmal für die Opfer des II.Weltkrieges

 
An der nördliche Seite des Stadtsee wurde im Jahre 1970 ein DDR-typisches Denkmal
von Wolfgang Eckhardt errichtet.
Drei Männer und eine Frau sind zu einer sehenden Gruppe vereinigt.
Rechts befindet sich die Gedenkplatte. Auf der steht :

" MAHNMAL  VERFOLGTE DES NAZIREIME
Bildhauer Wolfgang Eckhardt 1970"
Heute erinnert das Denkmal an die Opfer des II. Weltkrieges
und vielleicht auch an die friedliche Übergabe der Stadt Teterow  am 01.05.1945 an die sowjetische Armee.


Gedenkstätte am Stadtsee


Gedenkstätte



Gedenkstätte - Platte