Das Denkmal in Lübkow / Stadt Penzlin

Am Ortsausgang von Lübkow steht rechts das Denkal für die Gefallenen
des I. Weltkrieges von Lübkow und Umgebung.
Der  Pyramidenstumpf  mit einer rechteckigen Grundfläche wurde aus Feldsteinen gemauert.
Unten haben wir einen kleinen Absatz.
Oben sehen wir auf einer quadratischen Fläche, die breiter als der Pyramidenstumpf
eine Kugel aus Stein und darauf ein gusseiserernes Kreuz.
Aufder Straßenseite wurde flach ein Findling eingefügt.
Auf diesem Stein stehen die Namen der Gefallenen mit dem  Todesdatum.