Gedenkstein für die Gefallenen des I.Weltkrieges in Grabow
 Gemeinde Grabow-Below
Dieser Gedenkstein an die Gefallenen des I. Weltkrieges steht unweit 
er Apsis der Grabower Kirche auf dem ehemaligen Friedhof.
Der Sockel wurde mit Feldsteinen gemauert. Die Sockelbreite beträgt etwa 2m,
die Tiefe etwa 60 cm und die Sockelhöhen etwa 1 m.
Auf dem Sockel steht aufrecht ein etwa 1 m hoher Stein. Dieser Stein ist einseitig glatt.
Auf dieser Seite stehen die Namen der Gefallenen. Die helle Schrift ist leider sehr undeutlich.
Auf dem Stein sehen wir ein eisernes schwarzes Kreuz. Mittig  befindet sich ein "W",
darüber eine Krone, darunter die Jahreszahl "1914"


Gedenkstein 

Gedenkstein

 Gedenkstein Inschriften

 Gedenkstein Kreuz

Gedenkstein seitlich