Der mittelalterliche Turmhügel "Spegelberg"
am Rande des Guthofgarten in Faulenrost

 

An der Schautafel im Gutshofkomplex Faulenrost wird auf den Turmhügel "Spegelberg" am Rande des Gutshofgartens verwiesen. Der Turmhügel "Spegelberg" wurde im Rahmen der Restaurierung und Gestaltung der Gutshofgarten bzw. des Tiergartens gesichert. Ein Wegweiser zeigt ihnen an der Dorfstraße den Weg zum Turmhügel , der etwa 100 m vom Gutshof an dem alten Weg nach Rittermannshagen liegt. Ein Holzschild an einem kleinen Findling erklärt den Turmhügel aus dem 13/14.Jh., also dem Mittelalter. Der Turmhügel ist etwa 4-5 m hoch . Um den Turmhügel sehen sie Reste eines Graben auf der Nord- und Südseite. 


An der alten Straße nach Rittermannshagen 


Zum Turmhügel


Am Findling
 


Zum Turmhügel


Turmhügel


 Turmhügel


Am Turmhügel


Blick auf den Turmhügel


Turmhügel


Turmhügel, davor Graben


Turmhügel

Blick zum Gutshofkomplex


Graben nahe des Turmhügels


Erklärung zum Turmhügel